Schottland, das sind atemberaubende Landschaften wie aus dem Bilderbuch. Der Fotovortrag „Wildes Schottland“ führt durch grüne, geschichtsträchtige Täler, über die wolkenverhangenen, schroffen Berge der Highlands und entlang der abwechslungsreichen Küste mit karibisch anmutenden Stränden und steil aufragenden Felswänden. Schottland, das sind auch die nervraubenden, blutsaugenden Midges, heftige, spontane Regengüsse, undurchdringliche Nebelschwaden und die eigenwilligen Einheimischen.

Oliver Agit, Fotograf und Autor, hat den Reiz einer Schottlandreise kennengelernt, der Stoff für zahlreiche Anekdoten zur Untermalung des Reiseberichts liefert.

Eintritt frei – Spenden sind willkommen!